Thunderstorm

Vorstellung

Thunderstorm: ein Velomobil für jedes Wetter

Das Chassis des Thunderstorms bildet das vollgefederte Mad Max Trike. Sie kommen also in Genuß vieler Vorteile:

- Die Rahmenaufnahmen für die aerodynamische Vollverkleidung können in kurzer Zeit an und abgeschraubt werden, so wie die gesamte Verkleidung.
- Dadurch können Sie im Sommer auch ohne Verkleidung fahren.

Sie haben also zwei Fahrzeuge in einem.

Das Velomobil Thunderstorm ist in seiner Art einzigartig, denn durch die abnehmbare aerodynamische Vollverkleidung können Sie im Sommer auch ohne Verkleidung fahren und haben so zwei Fahrzeuge in einem. Darüber hinaus ist das Velomobil Thunderstorm ein überaus funktionales Velomobil, welches Ihnen durch die senkrecht aufzuklappende Fronthaube ein müheloses Einsteigen und Aussteigen ermöglicht. Denn dank der aufklappbaren Fronthaube können Sie ebenerdig und ganz bequem auf dem Sitz im Fahrgastraum Platz nehmen. Um ein schnelles Erhitzen des Fahrgastraumes zu verhindern wurde die Scheibenfläche des Velomobils absichtlich klein gehalten und außerdem mit einem Luftkanal versehen. Dieser sorgt dafür, dass die Scheibe auch bei niedrigen Temperaturen nicht beschlägt und Sie im Sommer mit ausreichend frischer Luft versorgt werden. Informieren auch Sie sich über dieses ganz besondere Velomobil, welches Ihnen durch seine aerodynamische Vollverkleidung immer einen 100%igen Wetterschutz bietet und Ihnen zudem auf der Geraden ein hohes Dauertempo ermöglicht.



Bilder Thunderstorm

Technische Daten

  Thunderstorm
Rahmen: Mad Max , ST 52, Tretlagermast, Lenker aus Alu
Laufräder: v=18 Zoll, h=20 Zoll
Lehnenneigung: 35 ° - 45 °
Spurweite: 69,5 cm
Gesamtbreite: 73,5 cm
Sitzhöhe: 27 cm
mittlere Tretlagerhöhe: 44 cm
Bremsanlage: Scheibenbremse AVID BB7 vorne und hinten
Federweg: 65 mm auf allen drei Rädern
Schaltung: Shimano Deore 72 Gang
Gewicht: ab 35 kg